Gesucht wird aus im Jahr 2021 der Weesensteiner Bergkönig / die Bergkönigin

voraussichtlich im Juni 2021

 bestehend aus 3 WK - Weesensteiner Einzel-Bergsprint

Neu: 3 Tage - 3 unterschiedliche Strecken

Freitag, .2021 Ausschreibung siehe unten Anmeldung  Ergebnisse

 Startliste-WK1

Bilder WK1
Freitag, .2021 Ausschreibung siehe unten Anmeldung   Ergebnisse

 Startliste-WK2

Bilder WK2
Freitag, .2021

Bergpokal-Wertung

nach 3 WK

Anmeldung   Ergebnisse

 Startliste-WK3

Bilder WK3


Hinweise zum Start

Startliste wird am Donnerstag Abend hier veröffentlicht - Bitte haltet die aktuellen Hygieneregeln und die Abstandsregel ein.

  Ausschreibung
Veranstalter: MSV Meusegast, Andreas Burow
Termine:

WK1:    Freitag, xx.06.2021

WK2:    Freitag, xx.06.2021

WK3:    Freitag, xx.06.2021

Start/Ziel: Schlossgaststätte Weesenstein / Meusegast bzw. Burkhardswalde
Meldebüro: von 17.30 bis 18.00 Uhr geöffnet. Bitte zeitnah erscheinen.
Laufstrecke:

2,5 km Berganlauf mit ca. 160 Hm - jeder TN startet 2 mal im Abstand einer Stunde

es kann gelaufen, gewalkt oder auch nur gewandert werden

jeder Tag eine neue Strecke

Wertung: Tageswertung Männer/Frauen Platz 1-3

Weesensteiner Bergkönig und Bergkönigin (Gesamtwertung alle 3 WK – kein Streichresultat)

Handicap-Wertung

Startzeit: ab 18.00 / 19.00 Uhr - Einzelstart aller 60 bzw.30 Sekunden

                                 Jeder ist für die Einhaltung seine Startzeit selbst verantwortlich.

                                 Wer zu früh startet:

                                   -       bis 10 Sekunden, wird mit einer Zeitstrafe von 60 Sekunden belegt

                                   -       mehr als 10 Sekunden, wird disqualifiziert

Meldung:

nur Online über  www.triathlon-service.de / www.msv-meusegast.de       

Es kann für nur einen Wk, als auch für mehrere WK angemeldet werden.

Eine Nachmeldung für weitere WK ist jederzeit möglich

Meldegebühr:

-   9,00 Euro bei Vormeldung mit Überweisung

- 12,00 Euro bei Nachmeldung oder Bezahlung vor Ort

- bei Teilnahme an allen 3 WK 24,00 Euro - Eine Anmeldung bei den anderen WK ist dann nicht mehr notwendig.   

Startgeldüberweisung:                                  VSM Meusegast bei der Consorsbank

                                 IBAN: DE07 7012 0400 8464 8860 04 - BIC: DABBDEMMXXX -

                                 Cod. Zahlungsgrund: BL2020, Name, Vorname, WK-Nr.

              Die Startgebühr ist innerhalb von 3 Tagen zu überweisen. Danach wird die Anmeldung gelöscht.

Meldeschluss:

zum 1. WK am xx.xx. - Meldeschluss: xx.xx.2021 24.00 Uhr

zum 2. WK am xx.xx. - Meldeschluss: xx.xx.2021 24.00 Uhr

zum 3. WK am xx.xx. - Meldeschluss: xx.xx.2021 24.00 Uhr

oder bei Erreichen der max. Teilnehmerzahl von 60 TN, sowie Entrichten der Startgebühr

                                    Vorrangig werden berücksichtigt:

                                      -       Teilnehmer an allen 3 WK    

                                      -     Starter 2020

                                      -     bezahlte Starter

Nachmeldung:
vor Ort möglich, sofern Teilnehmerzahl noch nicht erreicht ist
Duschen, Umkleiden: vor Ort nicht möglich; WC in der Schlossschänke am Start

was wird noch

zur Anmeldung

benötigt

- 5 km Laufzeit (zur Einteilung der Startreihenfolge) bzw. Bestzeit aus 2020

Siegerehrung:

ab ca. 20.30 Uhr in der Schlossschänke Weesenstein

Übernachtung:

wird eine Übernachtung benötigt, bitte eine e-mail an msv@meusegast.de

Wichtig: 
Die Einhaltung der aktuellen Regeln zur Corona-Pandemie und des Hygienekonzeptes. Nachzulesen unter wichtige Hinweise.

Um den Fortschritt nicht zu gefährden, ist es wichtig, sich nach der "AHA-Formel" zu richten:

Abstand, Hygiene, Alltagsmasken.

So sorgen wir für möglichst viel Schutz bei möglichst viel Normalität.


Wichtige Hinweise:                    

Liebe Läufer, liebe Läuferinnen,       

 wir möchten für euch so gern den Weesensteiner Berglauf mit der Ernennung zum Weesensteiner Bergkönig bzw. zur Weesensteiner Bergkönigin organisieren. Deshalb wagen wir nun den Schritt ins Ungewisse, denn wir müssen uns an die Sächsische Corona-Schutzverordnung („SächsCoronaSchVO“) halten und diese gilt im Augenblick nur bis zum 29. Juni 2020. Deshalb erlauben wir uns hier einige Hinweise für die geplanten Veranstaltungen:

1. Ob die Veranstaltungen durchgeführt werden, entscheiden wir am 3. Juli 2020. Von Seiten des Gesundheitsamtes gibt es derzeit keine Bedenken.

2. Eure Anmeldung sollte bis zum 07.07.2020 (bzw. immer bis spätestens 3 Tage vor der Veranstaltung bzw. bis zum Erreichen der max. TN-Zahl von 60 TN) erfolgen. Sollte es zur Durchführung der Veranstaltung kommen, erhaltet ihr eine entsprechende Aufforderung zur Begleichung der Startgebühr per Mail. Diese ist unmittelbar zu überweisen. Nach 3 Tagen wird die Anmeldung gelöscht und der Startplatz an eventuelle Nachrücker vergeben.

3. Es werden keine Nachmelder zugelassen.

4. Die Veranstaltung wird ohne Zuschauer und Betreuer durchgeführt.

5. Es gelten die allgemeinen Bestimmungen zur aktuellen SächsCoronaSchVO.

6. Das Starterfeld ist auf 60 Teilnehmer limitiert. Startnummer und Startreihenfolge/Startzeit wird im Internet veröffentlicht.

7. Umkleiden und Duschen vor Ort ist nicht möglich.

8. Parken auf dem Parkplatz kann nur erfolgen, wenn bei der Anmeldung das KFZ-Kennzeichen angegeben wird.

9. Die Siegerehrung wird im Biergarten der Schloßgaststätte zu Weesenstein unter Einhaltung der geltenden Abstands- und Hygieneregeln durchgeführt (Wer teilnehmen möchte, bitte bei der Anmeldung angeben).

10. Immer aktuell unter www.msv-meusegast.de/Berglauf.

 

Für weitere Fragen stehen wir unter der Rufnummer 035027 42067 oder per Mail unter msv@meusegast.de zur Verfügung.

Mit sportlichen Grüßen - Andreas Burow


weitere wichtige Hinweise für Euch

-       Wenn möglich mindestens 1,5 m Abstand halten. Denkt an die Einhaltung des Abstands z. B. an der WK-Anlage, während der Pause, bei Überholvorgängen etc.

-       Auf Körperkontakt verzichten, möglichst keine Fahrgemeinschaften bilden

-       Nies- und Hustenetikette einhalten

-       Unter Wahrung der Hygienestandards und der Sicherheitsabstände müssen Betreuer außerhalb der Wettkampfstätten verbleiben.

-       Bei den Laufwettbewerben sind die Hinweise zum Warm-up, zum Start, dem Verhalten auf der Strecke sowie nach dem Zieleinlauf und der Siegerehrung zu beachten.

-       Pflicht zur Protokollierung der Teilnehmenden zur Nachverfolgung möglicher Infektionskettenich

-    in den letzten 14 Tagen keinen Kontakt zu einem bestätigten SARS-CoV-2 Fall hatte 

-       gegen mich keine laufende behördliche Quarantäne-Verordnung besteht

-       in den letzten 14 Tagen nicht an ungeklärten Symptomen einer Atemwegserkrankung gelitten habe bzw. noch darunter leide


 

Strecke

Download
Berglauf.pdf
Adobe Acrobat Dokument 298.0 KB

Streckenbeschreibung

- Start am Parkplatz Weesenstein

- 270 m flach bis zur Eisenbahnbrücke (links abbiegen)

- 230 m flach zurück Startdurchlauf (gerade weiter)

- 280 m flach bis zum Anstieg zum Schloss Weesenstein

- 190 m Anstieg zum Schloss bis zum Beginn der Serpentine

- jetzt beginnt das Steilstück (links abbiegen)

- 490 m bis zum Ende der Serpentine (ca. 100 Hm) (dann rechts halten)

- die nächsten 160 m sind wieder mal flach zum erholen

- ab jetzt beginnen die letzten 880 m leicht ansteigend zum Ziel

- nach 2500 m und etwa 160 Hm das Ziel erreicht - Startnummer nach vorn nehmen.