Deutsche Meisterschaft im "Mensch ärgere Dich nicht" - Laufen einmal anders

Termin: 14.01.2023


Download
Flyer - Mensch ärgere Dich nicht
Flyer-MÄDN 2023.pdf
Adobe Acrobat Dokument 802.8 KB

  Ausschreibung - Kurzfassung
Veranstalter: Stadt Dohna (Bürgermeister Dr. Ralf Müller) mit Schmidt-Spiele
Termin:

Sonnabend, 14.01.2023

Veranstaltungsort: Marie-Curie-Schule Dohna
01809 Dohna
Burgstraße 15

Ablauf:

13:15 Uhr Eintreffen der Teilnehmer
13:50 Uhr Eröffnung des Turniers
Beginn: 14.00 Uhr - es werden 4 Runden gespielt + Finalrunde

ca. 17:30 Uhr Finale

TN-Limit 160 Spieler
Meldebüro: Marie-Curie-Schule Dohna
Wertung: Gesamtwertung Platz 1-4 - Der Sieger ist Deutscher Meister
Meldung:

Online über  www.triathlon-service.de

Meldegebühr:

Erwachsene:                                                                   10,00 Euro

Kinder bis 13. Jahre (Geb. Jahr 2010 und Jünger)           3,00 Euro

Startgeldüberweisung:                                  VSM Meusegast bei der Consorsbank

                                 IBAN: DE07 7012 0400 8464 8860 04 - BIC: DABBDEMMXXX -

                                 Cod. Zahlungsgrund: MÄDN 2023, Name, Vorname

                                                   Die Startgebühr ist sofort fällig.

Meldeschluss:

Meldeschluss: 07.01.2023 24.00 Uhr oder bei Erreichen des TN-Limits

Nachmeldung:
nicht möglich
Rückerstattung: Bei Nichtstart besteht kein Anspruch auf Rückerstattung der Startgebühr.
Frühstückslauf: Sportlicher Auftakt am Morgen
11:00 Uhr Treff zum 7,5 km Lauf an der Schule. Für eine kulinarische Stärkung nach dem Lauf ist gesorgt.
Duschen, Umkleiden: für Frühstückslauf - Turnhalle Schule Dohna
Anreise/Parken:

Autobahn A4 bis Abzweig Dresden West (aus allen Richtungen) weiter A17 Richtung Pirna/Prag bis Anschlussstelle Pirna; weiter Richtung Müglitztal-links abbiegen; nächste Ausfahrt-rechts abbiegen in Richtung Dohna;

1.    Parken Schulhof Dohna (begrenzt möglich)

                                               2.    Parken Markt Dohna. (Parkplätze; Strasse)                                

Versorgung:

während der Veranstaltung: Getränke und Imbiss

Siegerehrung:

nach Beendigung der Veranstaltung

Wichtig: